Wir freuen uns auf Ihre Mail
Rufen Sie uns jetzt an!

FST-Kombibox als Brandabschottung

ISOPARTNER - FST Kombiboxen

Unverwechselbar rot, unverwüstlich robust:
FST-Kombibox als Brandabschottung

Die FST-Kombibox ist das S90-Kombischott für Kabel und Rohre. Als Brandabschottung mit charakteristisch rotem Blechmantel ermöglicht das System mit verschiedenen Varianten die Durchführung von Elektrokabeln und Rohren sowohl einzeln, wie auch kombiniert oder als leere Reserveschotts. Dafür gibt es drei Grundformen, nämlich drei-, vier- und sechsseitig, sowie Spezifikationen für Massivwände, Massivdecken und leichte Trennwände. Insgesamt werden fünf Produkte im ISOPARTNER-Portfolio angeboten:

  • FST-Kombibox S
    Ausgestattet mit Schiebedeckel, optimal für bereits verlegte Leitungen. Geeignet für Gruppeneinbau in Wand und Decke mit geringem Abstand.
     
  • FST-Kombibox D
    Für den Einsatz in Wand, Decke und System-/Hohlraumböden, ermöglicht geringe Aufbauhöhen.
     
  • FST-Kombibox R6
    Sechsseitig, perfekt für schmale Kernlochbohrungen.
     
  • FST-Kombibox SB
    Speziallösung für den Einsatz in Rohbetondecken.
     
  • FST-Kombibox SUD
    Besonders geeignet für abgehängte Feuerschutzdecken F30–F90.

Neuheit: Jetzt auch für brennbare Abwasserrohre

In der Variante S und R6 dürfen die FST-Kombiboxen in der Decke nun auch mit brennbaren Abwasserrohrleitungen bestückt werden. Voraussetzung ist die Verwendung einer untergeschraubten Brandschutzmanschette, die Bescheinigung der Anwendungstechnik über eine nicht wesentliche aBG-Abweichung sowie die Genehmigung des Brandschutzverantwortlichen.

Vorteile beim Einbau

  • Zu 100% belegbar
    FST-Kombiboxen sind komplett mit Kabel und Rohren (auch kombiniert) belegbar, ohne einzuhaltende Abstände innen.
     
  • Schneller Einbau
    Durch geschulte Elektriker, SHK-Verarbeiter oder Isolierer.
     
  • Komfortable Nachbelegung
    Gelingt einfach und staubfrei.
     
  • Gesundheits- und umweltfreundlich
    Im Brandfall entstehen durch die FST-Kombibox keine giftigen Gase.


Praktische Hinweise

Jeweils nach Produkt variieren die zugelassenen Elektrokabel, Leitungen und Rohrleitungen. Auch die jeweils zulässigen Durchführungsarten, Durchmesser und Abstände zwischen den Kombiboxen sind in der neuen aBG definiert.

ISOPARTNER - FST-Kombibox S+

Weitere Informationen: