Wir freuen uns auf Ihre Mail!
Rufen Sie uns jetzt an!

TIPCHECK: Evaluierung mit System

TIPCHECK: Evaluierung mit System

Die TIPCHECK-Methode:
Energie-Audits sorgen für verbesserte Dämmung

Die European Industrial Insulation Foundation (EiiF) ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in der Schweiz und mehr als 50 Mitgliedsunternehmen aus der Dämmstoffbranche. Ihre Aufgabe: Die Förderung von Energieeffizienz und CO2-Emissionsminderung von Industrie- und betriebstechnischen Anlagen durch effiziente Dämmung. Dazu hat die EiiF auf Basis des europäischen Energie-Audit-Standards EN 16247 die TIPCHECK-Methode entwickelt. TIPCHECK steht für „Technical Insulation Performance Check“.

In einwöchigen Trainings der EiiF können sich Dämm-Spezialisten, die mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mitbringen, zu sogenannten „TIPCHECK engineers“ weiterbilden lassen.
Im TIPCHECK-Training lernen die Teilnehmer in den Laboren des FIW München mit viel Praxisbezug die Energie-Audit-Durchführung und wie man für seine Kunden gezielt die Systemkomponenten mit den größten Einsparpotenzialen und attraktivsten Amortisationszeiten findet.

Unser Vertriebsingenieur Michael Helmreich hat die fünftägige Weiterbildung bei der EiiF erfolgreich absolviert und ist nun zertifizierter „TIPCHECK engineer“ – bereit unseren Kunden beim Energie- und CO2-Sparen zu helfen. Angesichts drastisch steigender Kosten für Energie und Emissionen eine willkommene, einfache und effektive Maßnahme zur Senkung der Produktionskosten.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren ISOPARTNER.

 

Unser Partner der Aktion: